Akku macht frühzeitig schlapp bei 250 Watt Vorderrad-Motor

Das Display zeigt nach etwa 40 km oder am Berg ziemlich schnell, dass keine Power mehr verfügbar ist. Der Akku hat 36 Volt, 16 Ah-Stunden und sollte eigentlich deutlich länger aushalten.

Wie kann ich prüfen, ob es ein Problem mit dem Controller oder dem Akku ist?

Die beste Methode wäre hier die Kapazitätsbestimmung. Hierzu könnte man den Akku zB. während der Fahrt mit einem dazwischen geschalteten Watts Up (hier erhältlich: https://shop.linergy.de/de/Watts-Up--Wattmeter--764.html ) messen. Weicht die Kapazität zu sehr von den 16Ah ab, liegt es am Akku.