Programmierung Contoller EB309

Ich habe ein ProLine 6-Stufen Display und auch einen EB309 gekauft und will diesen selbst programmieren. Leider ist in der Software noch kein Standard Profil hinterlegt, die vorhandenen Werte machen so keinen Sinn. Da es ja einen Programmierservice gibt, müssen die Standardwertebei Linergy ja bekannt sein. Bitte veröffentlichen!!! Weitere Frage: im Profil gibt es 4 Geschwindigkeitsstufen - wie - wenn überhaupt - korrespondieren diese mit den 6 Stufen des Proline Displays? Fehlen 2 Stufen oder ist das eine ganz andere Anwendung?
Beim EB 309 ist auf der Internetseite nur eine Dauer-/Spitzenleistung angegeben, aber kein Maximalstrom. Da der Controller für unterschiedliche Spannungen geeignet ist, kann man den Strom nicht zurückrechnen. Für die Programmierung des Controllers fehlt mir der Maximalstrom (und für den Motor - einen ACS 250-1500 W - der maximale Phasenstrom)!!! Auch die maximale Rückspeisespannung bleibt fraglich.
Ich hoffe sehr auf eine schnelle Beantwortung meiner Fragen. Gruß, Peter

Hi,
auch von mir die Frage, wie die 6 Stufen des Bedienelements zu den vier Stufen des Controllers (habe den eb306) passen?
Hat jemand eine Antwort?

Gruß
Markus

Hallo freewind und pdano,

das 6 Stufendisplay wird über den Gasgriff angeschlossen und darüber gesteuert. Eine freie Stufenauswahl ist da nicht möglich, da das 6 Stufendisplay lediglich bestimmte Gasgriffstellungen simmuliert. Frei programmierbar sind nur die 3 Stufen über den 3 Stufenschalter.